Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 

1. Allgemeines

Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstige Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingung von mama-outlet.


2. Privatsphäre und Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschl. zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre Email-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter.

Wir geben Ihre personbezogenen Daten einschl. Ihrer Hausadresse und Email-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleitungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut) In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Sofern Sie nicht per Vorkasse oder Nachnahme bezahlen, erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen zwecks Bonitätsprüfung ggf. eine Weitergabe Ihres Namens und Ihrer Adresse. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Wenn Sie schon Kunde bei uns sind, können Sie sich ganz einfach über Ihre Email-Adresse und Ihr persönliches Passwort anmelden. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von 7 Tagen. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese ggf. sperren.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an contact@mama-outlet.com oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.


Wir nutzen und übermitteln Ihren Namen und Ihre Anschrift, damit wir und unsere Partnerunternehmen Ihnen interessante Angebote per Briefpost zukommen lassen können. Selbstverständlich können Sie dieser Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken jederzeit widersprechen. Bitte wenden Sie sich an contact@mama-outlet.com oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt übertragen mittels 1024 Bit Austausch. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.


Wir weisen darauf hin, dass Ihre persönlichen Daten bei unverschlüsselter Übertragung (Schneller Direkteinkauf) evtl. von Dritten eingesehen werden können. Bitte wählen Sie deshalb nach Möglichkeit immer den verschlüsselten Datentransfer.
 

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an: contact@mama-outlet.com


3. Nutzungsbedingungen
Mama-outlet verkauft nur an unbeschränkt geschäftsfähige natürliche, oder juristische Personen.

Die Nutzung durch Minderjährige ist ausgeschlossen. Wird eine Bestellung getätigt fallen die im Angebot aufgeführten Kosten für Kaufpreis und Lieferung an. Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive Mwst.


4. Vertragsabschluss, Speicherung des Vertragstextes und Vertragssprache

Dem Kunden wird die Möglichkeit geboten, beliebig viele Atrikel über ihre Artikeldetailansicht in den Warenkorb zu legen. In der Warenkorbansicht (Link "Warenkorb" in der Navigation) bestehen Möglichkeiten, Artikel wieder aus dem Warenkorb zu entfernen, ihre Menge zu erhöhen oder zu verringern oder einen Gutscheincode einzulösen. Auch kann der Kunde dort "Zur Kasse" gelangen, alternativ gibt es dazu auch einen Link in der Navigation. Hier hat der Kunde die Wahl sich bei uns im Shop anzumelden oder die Bestellung ohne Anmeldung abzuschließen. Nach Akzeptierung dieser AGB kann der Kunde die "Bestellung absenden".

Der Kaufvertrag kommt durch schriftliche Bestätigung (per E-Mail, Fax oder Post) der Bestellung seitens mama-outlet zustande. Die Verkaufsmengen erfolgen nur in haushaltsüblichen Mengen. Wir behalten uns vor, Bestellungen offensichtlicher Wiederverkäufer zu stornieren, insbesondere bei Sonderangeboten.

Ist ein Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitiger Disposition aus von mama-outlet nicht zu vertretenden Gründen nicht lieferbar ist mama-outlet berechtigt, vom Kaufvertrag zurück zu treten.

Sollte uns ein offensichtlicher Fehler in der Bestellabwicklung oder Preisgestaltung unterlaufen sein, hat mama-outlet das Recht vom Kaufvertrag zurück zu treten (Irrtumsvorbehalt).

Der Vertragstext für Ihre Bestellung wird auf unserem Server gespeichert. Im übrigen erhalten Sie nach Vertragsschluss automatisch eine Email mit weiteren Informationen zur Abwicklung des Vertrages.

Vertragssprache ist deutsch oder Englisch.